Den Song hatte ich zwar schon mal hier kurz erwähnt, aber so langsam nach mehrmaligem Hören mag ich den Titel von Stings Tochter Eliot Pauline Sumner, die sich den Künstlernamen “I Blame Coco” zugelegt hat, was auch wesentlich hipper klingt. Die schwedische Sängerin Robyn veredelt das poppige Stück natürlich.

Die Single erscheint am 31. Januar 2010 beim Händler eures Vertrauens.

Share with your friends









Submit