Verdammt sieht der im April ins Kino kommende Streifen “Rubber” von Quentin Dupieux, den die meisten wohl eher unter dem Künstlernamen Mr. Oizo kennen, gut aus. Die Story handelt von der Lebensgeschichte eines Auto Reifens mit telepathischen Fähigkeiten, was im FSK 18 Trailer mehr als nur abgefahren rüberkommt, filmtechnisch hochwertig inszeniert wurde und ziemlich originell klingt:

RUBBER is the story of Robert, an inanimate tire that has been abandoned in the desert, and suddenly and inexplicably comes to life. As Robert roams the bleak landscape, he discovers that he possesses terrifying telepathic powers that give him the ability to destroy anything he wishes without having to move.

Share with your friends









Submit