Less than a minute read

Theophilus London – “Love Is Real” (H5C Video)

Das mittlerweile für seine inoffiziellen Musikvideos berüchtigte High5Collective aus L.A. mit ihrer neuesten visuellen Produktion: Erwischt hat es diesmal Theophilus London und seinen fabelhaften Song “Love Is Real”, der zusammen…..

Less than a minute read

“Attraction and Repulsion” by Damien Rudd

Der aus Melbourne stammende Fotograf Damien Rudd erkundet in seiner Serie “Attraction and Repulsion” den Raum von geometrischen Formen und Objekten, und vereint diese mit wunder-schönen Fotografien aus dem Alltag:…..

Less than a minute read

We Invented Paris – “Iceberg” (Indietronic Version)

Bereits einige Tage alt, aber gerade wieder durch Polkarobot darauf gestossen: Das Kollektiv We Invented Paris mit einer wunderbaren Indietronic Version ihrer Single “Iceberg”, live aus dem Studio Schloss Röhrsdorf…..

Less than a minute read

From Milan with Love: Luca Massaro

Der 20-jährige Literatur- und Kommunikationsstudent Luca Massaro aus Mailand hat mich auf seine analogen Fotografien aufmerksam gemacht: Verschwommen, wunderschön verträumt, mit Affinität zum jugendlichen Lifestyle und der gewissen Menge an…..

1 min read

Die Wahnsinns Winter Season Verschenkerei

Bereits seit 31. Oktober 2011 läuft der wohl längste Adventskalender der Welt: Die supergroße Pringles Wahnsinns Winter Season Verschenkerei. Auf Facebook habt ihr nämlich noch bis Ende des Jahres Zeit,…..

Less than a minute read

“Immaculate and Primates” by Ruben Brulat

Für die exzellenten Fotoserien “Immaculate” und “Primates” des erst 22-jährigen Ruben Brulat aus Paris sollte man sich ein wenig Zeit und Ruhe gönnen: Auf den ersten Blick erscheint es so,…..

Less than a minute read

CSS – “City Grrrl” (Official Video)

Nachdem CSS in ihrem letzten Video ein sauberes Dance Tutorial abgeliefert haben, schlägt die brasilianische Band um Sängerin Lovefoxxx uns nun einen weiteren knallbunten Krachmacher um die Ohren: “City Grrrl”…..

Less than a minute read

Ich will nicht nach Berlin.

Natürlich ist die Überschrift vollkommen ernst gemeint. Freitag wird in einem kleinen, intimen Kreis Abschied gereiert, Hände geschüttelt, herzliche Umarmungen ausgetauscht, Füsse wund getanzt, bevor am Sonntag der große Tag…..