From Japan with Love

, 30. Oktober 2012food, lifestyle

Wie man es schafft jede einzelne Sekunde wirklich atemberaubend auf Bewegtbild festzuhalten, zeigt dieser fabelhafte Reisebericht der Food-Travel-Blogger The Perennial Plate: In dem Kurzfilm „From Japan with Love (and Dashi)“ werden zwei abenteuerliche Wochen mit allen kulinarischen Vorzügen und typischen Aufnahmen aus dem hektischen Leben in Japan auf feinste drei Minuten heruntergebrochen. Ein Genuss für das Auge, die Sinne und den knurrenden Magen.

directed by the perennial plate
www.theperennialplate.com