“Full of deep meaning and metaphor, both negative and positive…a social commentary that defies all common sense…HA!” — Wes Naman

Die Verwendung von Tape ist nun wahrlich keine neue Kunstform in der Fotografie, sorgt jedoch immer wieder für hohen Wiedererkennungswert: So auch die Arbeiten des Fotografen Wes Naman aus Albuquerque in New Mexico, der in seiner fantastischen “Scotch Tape” Series Gesichter mit Klebeband deformiert und dadurch bei allen Beteiligten und Zuschauern für breites Grinsen sorgt. Wired Magazine hat den Künstler während der Porträt Shootings hinter den Kulissen getroffen und den kreativen Prozess noch etwas näher beleuchtet.




all images © wes naman
www.wesnamanphotography.com
facebook.com/WesNamanPhotography

via nerdcore

Share with your friends









Submit