Mit “LONG.LIVE.A$AP” präsentiert uns der Rap-Newcomer A$AP Rocky aus New York City den nächsten Vorgeschmack auf das gleichnamige Debütalbum, das wir im Januar als fetten Einstieg in das Jahr 2013 mit hohen Erwartungen in Empfang nehmen werden. Natürlich werden auf der Scheibe auch bereits erfolgreiche Songs wie Goldie und “Fuckin’ Problems” ihren Platz wiederfinden.

Tracklist:
01. Long Live a$AP
02. Goldie
03. PMW (All I Really Need) (ft. Schoolboy Q)
04. Lvl
05. Hell (ft. Santigold)
06. Pain (ft. OverDoz)
07. F**kin’ Problems (ft. Drake, 2 Chainz & Kendrick Lamar)
08. Wild for the Night
09. 1Train (ft. Kendrick Lamar, Joey Bada$$, Yelawolf, Danny Brown, Action Bronson & Big K.R.I.T.)
10. Fashion Killa
11. Phoenix
12. Suddenly
13. Pretty Flacco (Remix) (ft. Gucci Mane, Waka Flocka Flame & Pharrell)
14. Ghetto Symphony (ft. Gunplay & A$AP Ferg)
15. Ticket
16. Like I’m Apart (ft. Florence Welch)

Offizieller US-Release des Albums “LONG LIVE A$AP” ist der 15. Januar 2012.

Share with your friends









Submit