The Five ▲ for Week No. 13 – Gruppentherapie
image (c) ohsarayeah – ‚forest green‚Stars, die wie Matratzen aussehen They get compared to hobos, animals, food and god knows what else, but we’ve never, ever seen anything so hilarious as celebrities who look like dirty old mattresses. Doku: Mythos Kreuzberg Eine Doku aus dem Jahr 2008 über den wohl berüchtigtsten Stadtteil der Hauptstadt. Mit…
Reflection Self-Portraits in NYC
Solche Aufnahmen kommen dabei raus, wenn man ganz allein in New York City unterwegs ist: Teilweise ein bißchen creepy, dunkel und mysteriös. Nichtsdestotrotz sind die Selbstporträts des serbischen Art Director und Fotografen Marko Savic aus Belgrad erschreckend gut.
From Argentina with Love: Milagros Olivera
Wenn mir eine hübsche Fotografin ihre wundervollen Arbeiten schon zuschickt, dann kann ich die liebe Anfrage meistens auch nicht ablehnen: Milagros Olivera ist eine 18-jährige Fotografin aus Concepción del Uruguay, die mit den verträumten Selbstporträts ihr Leben in Argentinien auf visuelle Weise reflektiert und herausfinden will, wer sie ist und wohin ihre Reise geht.
„Stereographic Creature Drawings“ by Dain Fagerholm
Absolut faszinierende Werke des Illustrator Dain Fagerholm aus Seattle, die mich direkt in den Bann gezogen haben: In seiner Serie „Stereographic Drawings“ zeichnet der Künstler seltsame, undefinierbare Kreaturen und lässt diese in 3D Würfeln mithilfe von animierten GIFs lebendig werden. Der Kritzel-Stil ist ein wenig schwierig zu beschreiben, deswegen seht einfach selbst:
Annette Pehrsson
Zenit-B, diverse Mittelformat- und Polaroid Kameras. Mit diesem tollen Equipment begibt sich die schwedische Fotografin Annette Pehrsson auf die niemals endende Suche nach perfekten Momenten. Die traumhaft schönen, berührenden und hautnahen Ergebnisse der 23-Jährigen zeigen, dass sie diesem Ziel bereits sehr Nahe ist.
Full Performance: Grimes live on KEXP
Was ich die letzten 30 Minuten gemacht habe, seht ihr in der obigen Video Performance von Grimes, live im KEXP Studio. Was soll ich dazu noch grossartig texten, ausser: Claire Boucher, wir sehen uns im Mai, ich freue mich auf dich und bis dahin ganz viel Liebe. via iamnosuperman
Worte in Bildern: Tina Sosna
Die 18-jährige Tina Sosna aus Jena bebildert mit ihren analogen Fotografien nicht nur einzelne Worte, sondern erzählt ganze Geschichten, die den verträumten Aufnahmen nach zu urteilen von Romantik, Liebe, Einsamkeit und den schönen Momenten des Lebens handeln. Im Blog der rothaarigen Fotografin findet ihr weitere hübsche Selbstporträts und Worte in Bildern.
CAAN – Every Little Thing
Der junge Musiker Caan Capan aus London, ehemals Mitglied von Ou Est Le Swimming Pool, hat sich auch nach der tragischen Auflösung der Synthie-Pop-Band nicht von seinem musikalischen Weg beirren lassen und mit „Every Little Thing“ ein geniales Stück produziert. Das Video lässt sich ebenfalls sehen und erinnert ein wenig an’s berühmte „Smack my bitch…
Festival of Colors 2012 in Utah
Der Slogan „World’s Biggest Color Party“ ist beim Anblick dieser fantastischen Sequenzen vom Festival of Colors, in einem Hare Krishna Tempel in Utah, wohl nicht übertrieben. Die bunten Emotionen wurden von Devin Graham eingefangen, das Making-Of vom Film erscheint morgen. via nc
„Intimacy“ by Li Hui
Dass die chinesische Fotografin Li Hui das große Talent besitzt, genau den richtigen Zeitpunkt abzupassen – und auf beeindruckende Weise in Verbindung mit den perfekten Lichteinflüssen auf Film festzuhalten, ist nicht neu. Neben der Schönheit des Lichts hat die junge Künstlerin offensichtlich auch eine Vorliebe für die Reize des weiblichen Körpers, die wir mit ihr…
Stuck in the Youth: Yougo Jeberg
Noch in den jungen Zwanzigern, geboren in der Nähe von Paris, mittlerweile in New York City erfolgreich als Grafik Designer und Fotograf tätig: Yougo Jeberg, einer aus der talentierten und verheissungsvollen Generation von Digital- und Filmfotografen, der mit seinen Bildern ganz nach dem Motto „Youth, Life und Freedom“ sofort den Zugang ins Herz findet. Sein…
James Anderson – „Climax“ (Usher Cover)
13 Jahre jung! 13 verdammt blutjunge Jahre ist der Nachwuchssänger James Anderson erst alt und haut mich seit gefühlt einer Stunde mit seiner überragend gefühlvollen Stimme und den fabelhaften Cover Songs um. Mehr vom überaus talentierten Musiker aus London findet ihr in seinem Youtube Channel. via georg
Andrew Dickey riding Melbourne: „Black Bike“
Wenn pure Langeweile, Ideenreichtum, Leidenschaft, Talent und Training aufeinandertreffen, entstehen scheinbar neue extreme Sportarten: Wie hier von Andrew Dickey eindrucksvoll dar-geboten, der uns mit seinem „Black Bike“ zeigt, was in Hinblick auf Parkour mit dem Fahrrad möglich ist. via hakan
From Glasgow with Love: Richard Gaston
Diese zwei wundervollen Fotografien mit meiner geliebten Canon AE-1 von Richard Gaston aus Glasgow dürfen nicht ungesehen bleiben. Zudem verfügt der Brite über eine beachtliche Film Kamera Auswahl, die u.a. aus der Canon 7, Canon Canonet QL17 und Olympus OM-10 besteht.
Mac Miller – Macadelic Mixtape + „Loud“ Video
Das neue Musikvideo erscheint mir doch ein wenig atzig, sehr bunt und too much, der Sound hingegen ist wie immer erstklassig: Mac Miller hat mit „Loud“ wieder mal mitten ins Schwarze getroffen. Der Track ist auf dem frisch releasten Mixtape ‚Macadelic‘ zu hören, das u.a. durch Künstler wie Kendrick Lamar, Lil Wayne oder Cam’ron gefeatured…
Mary Robinson
Mary Robinson, 18 Jahre jung, Fotografie Studentin am School of the Art Institute in Chicago, ursprünglich aus Atlanta. Ob analog oder digital, die talentierte Fotografin hat ein Händchen und das geübte Auge für hübsche Moment-Aufnahmen. Im liebevoll gepflegten Foto Tagebuch bekommt ihr weitere Eindrücke von Mary.