Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Scroll to top

Top

Dania Shihab

“Most of the time photography for me is trying to capture a little bit of magic, a fleeting moment, an unrepeatable gesture…”

Dania Shihab, 1982 in der irakischen Hauptstadt Baghdad geboren, mittlerweile im schönen Barcelona beheimatet. Die Fotografin bildet in ihren ästhetischen Aufnahmen überwiegend den hüllenlosen Körper in seiner alltäglichen Umgebung ab, völlig entblösst wie Gott den Menschen schuf. Die Vereinigung von Porträts mit Natur und Landschaft machen die Bilder erst besonders.

Dania ist übrigens auch Teil des Musik und Kunst Projektes Colectivo Detakon, welches ihr euch mal anschauen solltet. Und falls ihr demnächst in Barcelona seid, besucht ihre erste Solo Exhibition, die am 18. Januar 2013 um 19Uhr in der Cyborg Foundation ausgestellt wird.

all images © dania shihab
www.daniashihab.com

Posted on Januar 3rd, 2013  by



Comments

  1. Komm, Thang, lass uns nackt durch’s frische Grün springen!

Submit a Comment


+ 3 = 11