Maryam Khastoo

, 25. Februar 2013photography

„In the west the media’s portrayal of Iranians is and has always been pretty one sided. I like to show a different side.“

Romantik auf Film, wunderbar emotional umgesetzt von der in Teheran beheimateten Fotografin Maryam Khastoo. Die gebürtige Waliserin nimmt uns mit auf ihre alltäglichen, analogen Reisen durch das Leben im Iran und nimmt vor allem die Jugend in deren natürlicher Umgebung genauer in Augenschein. Die meist hautnahen und sehr breitgefächerten Aufnahmen wurden nicht umsonst bereits in Zeitungen wie The Guardian, The Independant und The Times gefeatured.

all images © maryam khastoo
www.maryamkhastoo.com
mkhastoo.tumblr.com
flickr.com/photos/maryamkhastoo