Short Film: Robert Downey Jr. in „Here’s To Change“

, 28. August 2013culture, various

Der berühmte Hollywood-Schauspieler Robert Downey Jr., seineszeichen bekannt aus Blockbustern wie Iron Man oder Sherlock Holmes, erklärt euch im Kurzfilm „Here’s To Change“, wofür die drei Buchstaben H T C stehen könnten: Hipster Troll Carwash, Hot Tea Catapult oder Humongous Tinfoil Catamaran sind nur einige von schier unendlichen Möglichkeiten, was ziemlich absurd, bizarr und zugleich auf eine humorvolle Weise in dem Spot umgesetzt und grossartig visualisiert wurde.

Wer das zweiminütige Video auf YouTube, das bereits seit Tagen seine Runden durch das weite Internet dreht, zur aktuellen Image-Kampagne mit dem Titel #HTChange des taiwanischen Smartphone-Herstellers HTC noch nicht kennt, sollte dies nun schleunigst nachholen. Denn ein gewohnt elegant gekleideter Robert Downey Junior in Höchstform lässt sogar autowaschende Trolle tanzen – und Teetassen über ein Katapult durch die Gegend fliegen:

Produziert wurde der Kurzfilm für HTC von US-Regisseur Bryan Buckley, der u.a. mit seinem Kurzfilm „Asad“ sechs Auszeichnungen auf Filmfesten erhalten hat und mit Recht für den Oscar 2013 in der Kategorie Bester Kurzfilm normiert wurde.

Und nun Hand auf’s Herz: Wer von euch hat nicht in der Szene geschmunzelt, in der Robert Downey Jr. die fette Katze im Arm hält? Wir sind auf jeden Fall gespannt, was sich HTC für die nächsten Clips ihrer gross angelegten Kampagne ausgedacht hat und welche Rolle der Hollywood-Star dabei spielen wird.


Disclaimer: Dieser Beitrag entstand mit Unterstützung von HTC. — AUCH AUF ELECTRU WERBEN?