Video: Lorde – Team

, 4. Dezember 2013music
Tags: , ,

Wie rasend schnell man aus dem Niemandsland kommend, und damit meine ich nicht Neuseeland, plötzlich zum neuen, angesagten und international in die Höhe gelobten Stern am Musikhimmel werden kann, kann man derzeit am Beispiel der 17-jährigen Sängerin Lorde aus Auckland beobachten. Zugegebenermaßen kommt der Hype um das junge Talent nicht von ungefähr, denn spätestens nach ihrem Showcase in Berlin hat uns Ella Yelich-O’Connor von ihrer Stimme und Bühnenpräsenz überzeugt. Nach ihrer Debütsingle „Tennis Court“ und dem No. #1 Hit „Royals“ ist nun mit „Team“ ein würdiger Nachfolger erschienen, der dazu noch durch Young Replicant ein feines Musikvideo spendiert bekommen hat.

this video was borne from a dream i had a few months ago about teenagers in their own world, a world with hierarchies and initiations, where the boy who was second in command had acne on his face, and so did the girl who was queen. i dreamt about this world being so different to anything anyone had ever seen, a dark world full of tropical plants and ruins and sweat. and of this world, i dreamt about tests that didn’t need to be passed in order to be allowed in: sometimes the person who loses is stronger.

Bleibt nur zu hoffen, dass Lorde nicht zu schnell vom Umfeld verheizt wird, ihr optisch manchmal leicht aufgesetzt wirkendes Image ablegt und uns noch lange Zeit mit ihrer verzückenden Musik erhalten bleibt.