Hi, my name is: TEESY

, 10. Januar 2014music, stories

HI, MY NAME IS“ ist der ziemlich einfallslose Titel für eine kontinuierliche Interview-Reihe mit jungen Fotografen, Musikern, Künstlern und inspirierenden Persönlichkeiten unserer Zeit. Im heutigen Teil der Serie stellen wir euch den deutschsprachigen RnB-Künstler Teesy vor, der heute exklusiv auf iTunes die neue EP „Auf Kurs“ releast hat und dort zurecht zu den hoffnungsvollsten und spannendsten Newcomern 2014 gezählt wird. Die 5-Track starke EP ist ein kleiner Appetizer um einen ersten Eindruck vom kommenden Debüt-Album des talentierten Sängers zu vermitteln. Was uns Teesy sonst zu erzählen hat, lest ihr im folgenden Interview:




I AM TEESY

Teesy. Wohnhaft Kiel, Schleswig-Holstein. Geboren in Berlin. Rapper, Sänger, Schreiberling, Komponist. Ich mag das Meer und ich liebe mein Leben.

deine motivation, inspiration + einfluesse:
Ich bin motiviert durch die Schöpfung einer einzigartigen Sache, die ich so vorher noch nicht gehört hab. Ich möchte dieses Gefühl, dass man in jenem Moment der Vollendung hat, immer wieder erleben. Meine Inspiration sind meine Freunde, mein Leben, meine Erfahrungen, Liebesgeschichten, Filme, Bücher, alles, was man sich vorstellen kann.

ein paar worte zur EP:
Die EP ist eine schöne Überleitung vom Fernweh Mixtape zum kommenden Album. Wir haben ein paar wenige ältere Songs soundtechnisch überarbeitet und zwei zum Teil neue Songs hinzugefügt. „N69II“ war auf einer Edition von „Fernweh“ schon mal zu hören. Wir haben es für die EP ein wenig anders klingen lassen, haben es fast gänzlich umgekrämpelt und es ist eine sehr träumerische eigene Stimmung entstanden, die das Gefühl, das der Song mit sich trägt, besser transportiert als die alte Version. Der zweite Song „Fahrrad“ soll ein wenig an den gesellschaftlichen Verhältnissen kratzen und ruft dabei auf zu mehr Unabhängigkeit von technischen Geräten gepaart mit ein bisschen Illuminaten-spuk. Wenn dich nichts mehr voranbringt, keine Bahn, kein Auto, kein Flugzeug, was ist dann das einzige, das dich mit Hilfe deiner eigenen Körperkraft noch fortbewegt? Dein Fahrrad.

wie geht es weiter?
Wir spielen eine schöne Festivalsaison! Ich freu mich riesig drauf. In neuer Bandkonstellation, mit neuem Set. Ich bin gespannt, wie das ankommt. Album kommt hoffentlich im Frühling, so dass wir die neue Musik schön in den Sommer mitnehmen können. Ansonsten bleibt alles beim alten. Es lebe der Alltag!

#fernweh nach…
Ferne, tatsächlich. Ich war seit 6 Jahren nicht mehr im Ausland. Es wird Zeit.

verrate uns ein geheimnis…
Ich hab kein Smartphone. Kein Whatsapp, kein Instagram. Und ich lebe.

berlin vs. hamburg
Berlin! Wobei ich die Innenstadt von Hamburg liebe. Jungfernstieg, Rathausplatz. Eine sehr vielfältige Stadt. Die Menschen, die ich in Hamburg kennenlernen durfte sind sehr sehr angenehm. Aber Berlin hat den besseren Verein. Nur der FCU.

last but not least: deine frage
Ich hab mir echt Mühe gegeben, aber mir fällt gerade keine ein :D Danke für das Interview! Schöne Fragen!
Liebe Grüße!
Teesy



Danke Teesy ♥
teesymusik.de

all images © florian boehm