So war’s beim Audi Urban Cinema in Berlin

, 9. Juni 2014photography

Nicht nur zwei Gewinner unserer VIP Ticket Verlosung kamen in den Genuss einen entspannten Abend beim Audi Urban Cinema zu erleben, auch wir haben das Pop-Up Autokino am Berliner Alexanderplatz am vergangenen Freitag besucht. Wir konnten die nette Einladung einfach nicht ausschlagen: Denn es kommt nicht jeden Tag vor, im äußerst eleganten, geräumigen und mit Massagesitzen ausgestatteten Audi A8 von der Haustür bis zur Eventlocation chauffiert zu werden, um dort im Audi Cabriolet Platz zu nehmen. Nach dem Kurzfilm „MPU“ des Nachwuchsfilmemachers Robert Bohrer aus Berlin folgte der gelinde gesagt 0815-Blockbuster „Wolverine – Weg des Kriegers“, der zur reinen Nebensache wurde. Denn Halloumi Burger, Nackensteaks, Popcorn, Magnum, Prosecco auf Eis, Gin Tonic und Unterhaltung durch die beste „Beifahrerin“ der Welt taten ihr Nötiges, um auch ohne den Film komplett mitzuverfolgen eine schöne Zeit im Auto zu verbringen. Ein wenig proletenhaftes Gepose durfte natürlich auch nicht fehlen – nur für euch:

Weitere Bilder findet ihr in unserem Instagram Account, ein paar offizielle Fotos von einem wirklich rundum gelungenen Event bei traumhafter Kulisse und bestem Wetter folgen nun:




Wir danken Audi recht herzlich für die Einladung!