SONGS TO GET NASTY TO ► by Tandissxx

, 14. Oktober 2015music, news

Mit SONGS TO.. haben wir erst vergangene Woche ganz unbemerkt eine neue Musikserie ins Leben gerufen, in der wir Freunde und Bekannte nach ihren Top 10 Tracks für den Moment befragen. Der nachfolgende Text und die Auswahl von den derzeitigen Favoriten entstammen dem Gedankengut von Tandiss R. aka Tandissxx, Berliner Szenegirl, geschätzte Freundin und ehemalige Arbeitskollegin im erweiterten Sinne. Wer mehr über Tandiss erfahren und auch von ihr sehen will, sollte einen Blick auf das „Closet Diary“ Feature bei Journelles werfen.

rooftop-mair-32


Hunger, Pipi, kalt. Aber es ist nicht alles so negativ. Der Herbst bedeutet auch besonders viel kuscheln, und kuscheln zu Musik ;-) Es gibt fast kein schöneres Gefühl als unter der warmen Decke zu liegen, während alles andere kalt ist. ~ * Feelings * ~




MIGUEL – …GOINGTOHELL
Von Miguel habe ich schon öfters geträumt – und ich denke, dass dieses Lied für dich selbst spricht… ¯\_(ツ)_/¯




THE GTW – CALLING CARDS
Voll schön, kuschelig 90s Style.




A$AP ROCKY – FINE WHINE
UFfff….




RICK ROSS – FORECLOSURE
In meinem Flur steht ein Bild von Rick Ross. In einem Rahmen versteht sich.




THE WAR ON DRUGS – UNDER THE PRESSURE
Dieses Lied erinnert mich so an meine Freundin Antonia. Sie kommt mich besuchen.




THE FOALS – MOUNTAINS AT MY GATE
Auch das Video ist geil. Ich habe daraufhin Nabil eine Email geschrieben und er hat sogar geantwortet. ^_____^*




DANNY SETH – I ARISE BECAUSE | ALLAN KINGDOM – BLAST | SAY LOU LOU – EVERYTHING WE TOUCH (NOAH BREAKFAST REMIX)
└(=^‥^=)┐




DRAKE – HOTLINE BLING
Weil Drake.




BONUSTRACK: LX & MAXWELL FEAT. GZUZ – HAIFISCHNIKEZ
Mein Juju (aka Mair) ist ein guter Einfluss für mich.

Thanks Tandiss.
instagram.com/tandissxx




MORE SONGS TO