First Listen: The xx veröffentlichen die neue Single „On Hold“

, 11. November 2016lifestyle, music, news

Knapp 5 Jahre ist es her als das Londoner Trio The xx ihr letztes Album „Coexist“ veröffentlichten. Nun melden sich Romy Medley Croft, Oliver Sim und Soundtüftler Jamie Smith endlich zu Wort und lösen das Geheimnis, das sie durch eine aufregende audiovisuelle Schnipseljagd im Web vor einigen Tagen begannen zu streuen. Nachdem sie durch mysteriöse, einminütige Teaser auf Spotify von sich hören ließen, auf Instagram „Großes“ ankündigten und schließlich auch eine Tracklist und den Albumtitel des dritten Studioalbums „I See You“ veröffentlichen, hören wir heute endlich die erste Single „On Hold“.

Und was wir hören sind The xx und zweifellos so, wie wir sie vor Jahren hören und lieben gelernt haben. „On Hold“ ist die erste kleine Indie-Pop-Liebesode die Romy und Oliver wie gewohnt besingen, während Producer Jamie dem Song mit Samples vom Hall and Oades Song „I Can’t Go For That (No Can Do)“ auch noch seine ganz persönliche Note einhaucht. Das Album, welches bereits am 13. Januar 2017 erscheint, wurde übrigens nicht wie gewohnt nur in London produziert, sondern entstand in zweieinhalb Jahren in New York, Reykjavik, Los Angeles und London. Veröffentlicht wird dieses Schmuckstück aber wie gewohnt auf dem Londoner Label für Liebhaber: Young Turks. Danke und PLAY ►

Update: Nun erschien auch das offizielle Musikvideo zur neuen Single, das wir euch hier nicht vorenthalten wollen.

Directed by Alasdair McLellan.