Phoenix – „Lisztomania“ (Akustik für ZEIT Online)
Auch wenn ich den Song schon hunderte von Malen in zig Varianten hier im Blog hatte, „Lisztomania“ ist immer noch brutalst gut und ist mein Lieblingssong 2009. Daher hier die Live Performance für den Zeit Online Rekorder, wo es seit gestern auch den Akustik Beitrag von The XX mit „Islands“ zu sehen gibt.
Two Door Cinema Club – „Undercover Martyn“ (Acoustic)
Das irische Trio Two Door Cinema Club, eine meiner musikalischen Entdeckungen 2009, mit einer live Akkustik Version ihrer neuesten Single „Undercover Martyn“. Gefühlvoll, seicht und ein wenig Herz Schmerz. Schönes Stück. via tashed
Meine 2 Cent für 2009-12-28
Cool Choreography: The Sleep Sweepers Übergenitale und kreative Tanz-Performance des Trios Phillip „PACMAN“ Chbeeb, Andrew „GOODFOOT“ Baterina und Jordan „SIFU“ Kolar. The 12 Best Late Night TV Performances Of 2009 Von denen ich im Laufe des Jahres schon so Einige gepostet habe.
Super Mario Land Theme (Acoustic)
Die beiden im Netz nicht ganz unbekannten Musiker Paul Dateh (Violine) und David Choi (Gitarre) mit einer famosen Akkustik Version des Super Mario Themes. via cinematze (direktSuperMarioTheme)
Julia macht Entertainment für Gehirntote.
Das nenn ich mal ein musikalisches Fundstück: Ihr habt euch soeben einen Live-Gig der Kölner Kunststudentin Julia Kotowski, die unter dem Künstlernamen „Entertainment For The Braindead“ auftritt, mit dem Song Cover zu „Lullaby“ von The Cure angeschaut. Die sympathische Ein-Frau-Band hat mich mit ihrer melancholischen zarten dahin-träum-Musik schon in den Bann gezogen. Ihre Stilrichtung bezeichnet…