Less than a minute read

ElectroSunday: Dennis Ferrer – Hey Hey

(direktHeyHeyHeyWentMassive) Genug mit beschämender Politik für heute. Der heutige Sonntag steht unter dem Motto “Elektronische Tanzmusik”. Zum Startschuss des elektronischen, minimalistisch housigen Sonntag gibt es das Promovideo zu Dennis Ferrer’s…..

Less than a minute read

Violins of Violence – Snippet

(direktVioVioSnippet) Fettes elektronisches Gekratze und Gekloppe ganz nach meinem Geschmack gibt’s heute von meinen Wiesbadenern Kollegen von Violins of Violence alias “vio vio” und ihrem ersten fast 4-minütigen Snippet, indem…..

Less than a minute read

The Glitch Mob – Nalepa Monday Remix

Hallo schlafende Blogospähre! Wieso weist mich niemand darauf hin, dass diese drei fantastischen experimentierfreudigen DJs aus Californien existieren? (direktTheGlitchMobNapelaMondayRemix) Die Musikrichtung von The Glitch Mob ist nicht leicht zu beschreiben,…..

Less than a minute read

La Roux – I’m Not Your Toy (Jack Beats Remix)

(direktLaRouxIstKeinSpielzeug) Während ich mir gerade beim Vorsaufen schön die Hucke mit Jacky-Cola vollhaue, gibt’s für die Partymuffel unter euch zum Abschluss des Tages noch mal elektronischen Sex für die Ohren…..

Less than a minute read

Muzzaik – Fat Patchy (Leaders Of The New School)

(direktMuzzaikFatPatchy) Nach geraumer Zeit gibt’s mal wieder etwas minimalischere Sounds auf die Lauscher: Das Electro-Duo Muzzaik mit “Fat Patchy” und einem total kuriosen und strangen 80s-WTF Buschtrommel Video. Die ungarischen…..

Less than a minute read

Meine 2 Cent für 2009-11-19

Honki On Mono 8 Elektromusikalische Klangkultur (Mixtape) by Misterhonk. Aphex Twin, The Bad Plus und Stromberg

1 min read

Designcollector Special Mix by Boys Noize

Alexander Ridha alias Boys Noize ehem. a.k.a. Kid Alex, den ich immer noch für einen der grössten Live-DJs halte, hat für den Designcollector Podcast #4 einen 60-minütigen Spezial Mix angefertigt,…..

Less than a minute read

Cover von System Of A Down’s “Toxicity”

(direktSOADsToxicityCover) Drei in knappen Miniröcken bekleidete Cuties, zwei elektrische Violinen, ein Schlagzeug und ein hörenswertes Original – und schon hat man eine fantastische Coverversion von System Of A Down’s “Toxicity”,…..

Less than a minute read

2ManyDJs Finale at Rock Werchter ’09

(direktEvenIfYouHave) Sehr cooles Bühnenfinale der Gebrüder Dewaele alias 2 Many DJs, die Nirvana’s “Immodium” mashen. Live at Rock Werchter 2009. via stockholm beat connection