Digitalism – „Pogo“ (Shinichi Osawa Remix)
Während ich gerade hoffe, zu solcher Musik abzappeln zu dürfen, könnt ihr einfach die Boxen bis zum Anschlag aufdrehen und euch zum wahnsinnig geilen „Pogo“ Remix vom Japaner Shinichi Osawa gehen lassen. Hat zwar schon ein paar Jährchen auf dem Buckel, aber ist immer noch ein Knaller. Zudem solltet ihr euch mal das leider nicht…