made-in-iceland
Film Project: „Made in Iceland“ by Klara Harden
Nehmt euch die Zeit für das wohl schönste Video, das euch diese Woche begegnen wird: Die Österreicherin Klara Harden war allein , wenn man das Kamera Team ausser Acht lässt, auf 25-tägiger Entdeckungsreise in Island. 15 Minuten voll natürlicher Insel Landschaften mit Bergen, Vulkanen und anstrengenden Wanderungen. Das tänzerische Ende hat noch mal für kleines…
feguro_fashionvideo_1
A Fashion Video produced in Iceland: „Fegurð“
Ein traumhaft schönes Fashion Video, bei dem nicht das blendend aussehende Fotomodell im Vordergrund steht, sondern vor allem die liebevolle Landschaft und überwältigende Natur von Island. Ein Inselstaat, den ich irgendwann in meinem Leben noch bereisen will und werde. via ignant
Steed Lord – „123 If You Want Me“ (Official)
Tanzbarer und wie für’s Feiern gemachter Elektrotrashpop mit einer hinreissenden Frontfrau zum Anbeissen: Das isländische Trio Steel Lord aus Reykjavik mit dem offiziellen Video zu „123 If You Want Me“ inklusive einigen WTF-Momenten und seltsamen Kostümen. Erinnert mich vor allem beim Refrain stark an The Ting Tings. via wenke