Pressefotos-2013-CMS-Source2
Hi, my name is: Kakkmaddafakka
„HI, MY NAME IS“ ist der ziemlich einfallsloseste Titel für eine kontinuierliche Interview-Reihe mit jungen Fotografen, Musikern und Künstlern. In diesem Teil der Serie stelle ich euch, anlässlich der kürzlich releasten Single „Someone New“ und des am 28. Juni 2013 erscheinenden neuen Albums „Six Months Is A Long Time“, die norwegische Indie-Pop Band KAKKMADDAFAKKA vor,…
Kakkmaddafakka – „Restless“ (Official Video)
Nachdem mich die Kakkmaddafakka aus Norwegen vor gut 4 Monaten mit ihrem erfrischenden Sound samt Wonder Woman Tribut-Video aus den Socken gehauen hat, folgt nun endlich das verdammt gute, offizielle Musikvideo zum fabelhaften Indieknaller „Restless“: Gymnastik und Turnen in der Sporthalle mit der Band und hübschen Mädchen, Vintage Aufnahnem und der alles überstrahlenden blonden Schönheit…
Kakkmaddafakka – „Your Girl“ (Retro Sex Video)
Nach „Restless“ folgt mit „Your Girl“ die nächste überzeugende Single der norwegischen Indie BandKAKKMADDAFAKKA. Das unzüchtige NSFW-Musikvideo hat erneut Mario Urban zusammen geschnippelt: Skatende Mädchen, weibliche Rundungen und Vintage Sex bis zum O(h)rgasmus. via popnutten
Kakkmaddafakka – „Restless“ (Wonder Woman Video)
Die mir bisher total unbekannte norwegische Indie-Band mit dem super sympathischen Namen KAKKMADDAFAKKA und einem Wonder Woman Tribute Musikvideo zur neuen Single „Restless“. Der Gute Laune Sound der Norweger geht verdammt gut ins Ohr und wird im Auge behalten. via markus