Nosaj Thing – Eclipse/Blue
Musikalische Liebe auf den ersten Ton: Der Produzent Nosaj Thing liefert mit „Eclipse/Blue“ ein wie gewohnt atmosphärisches Stück, das einen sofort magisch in den Bann zieht und an einigen Stellen unter die Haut geht. Das Feature durch Sängerin Kazu Makino von der Alternative-Rock Band Blonde Redhead verleiht dem Track zusätzlich eine wohlfühlige Stimmung und macht…
course_1
A smooth skatefilm with back- and forwards: „Course“
In diesem nicht sonderlich spektakulär wirkenden Skateboard Video vom Kreativstudio Lunch & Recess stecken die liebevollen Details nicht in den Skatetricks, sondern in der Filmtechnik und Kameraführung: Wunderschön ruhige und gemütliche Sequenzen, als Highlight dann fabelhafte Sequenzen, die ab der Häfte des Kurzfilms einsetzen und in schwarzweiss rückwärts ablaufen. Das Ganze zum wahnsinnig guten Soundtrack…
Nosaj Thing – MIS, Brasil 2010 (Tour Footage)
Der unverkennbare Sound von Nosaj Thing knallt einfach. In Kombination mit diesen atemberaubenden Visualisierungen, die es im Tour Footage durch Brasilien zu sehen gibt, unglaublich stimmungsvoll und ein perfektes Zusammenspiel. via hypetrak
Food is Murder: Nosaj Thing – „Us“ (Jon Hopkins Remix)
Der Jon Hopkins Remix zu Nosaj Thing’s „US“ ist musikalisch gewöhnungsbedürftig, düster, weniger stimmungsvoll, passt aber irgendwie zu diesem krassen „Blutbad“, dass einfach nicht ungesehen bleiben darf: Absolut perverse Nahaufnahmen der Zubereitung und dem Verzehr von Essen, die durch die Lupe betrachtet ziemlich widerlich und abartig erscheinen, jedoch nicht ganz so ekelhaft wie „Wall Of…
Sunday Music Round-Up: Arcade Fire, Dub FX, Nosaj Thing, Fuck You and More.
Da ich in den letzten Tagen kaum zum Bloggen kam, heute mal eine kleine Sammlung an musikalischen Prunkstücken der vergangenen Tage. Und ab geht die Fahrt: Ceelo – „Fuck You“. Ein cooles Typography Musicvideo samt Lyrics zu einem super entspannten und launigen Song. (via) Arcade Fire – „Ready To Start“: „According to El Mundo, which…
„Heaven Can Wait“ im Nosaj Thing Remix!
Mittlerweile mag ich das Original von Charlotte Gainsbourg’s zuckersüssem „Heaven Can Wait“, aber diesen fantastischen Remix von Nosaj Thing nur zu mögen, davon kann keine Rede sein. Denn ich liebe die Version und hör sie mir bereits schon mindestens zum 10. mal an seit gestern! Und das lässige inoffizielle Video von GreatWhite Brothers geht aber…
Nosaj Thing – DJ Set live on KEXP
Ein sehr beruhigendes und angenehm anzuhörendes Live Set von Nosaj Thing, aufgenommen im Studio des Radiosenders KEXP. via knicolai