gesaffelstein-phoenix-bankrupt-remix
phoenix – bankrupt! (gesaffelstein remix)
Der Produzent und DJ Gesaffelstein hat der erfolgreichen Single „Bankrupt!“ von seinen französischen Landsleuten aus der Band Phoenix einen runderneuerten Anstrich verpasst: Wie nicht anders zu erwarten trifft seichter Indie auf minimal elektronische Musik – und ab Minute 2:00 im typischen Gesaffelstein Gewand mit deepen, basslastigen Beats. MORE GESAFFELSTEIN
Birdy – „1901“ (Official Video)
http://vimeo.com/37661520 Und jetzt ist es Zeit für wirklich gute und schöne Musik: Die erst 15-jährige Musikerin Jasmine van den Bogaerde alias Birdy aus den UK mit einer sanften und total verträumten Version vom wundervollen Phoenix‘ Hit „1901„. Meine zartbesaitete Seele musste bei diesem fabelhaften Cover gerade die Tränen ein wenig im Zaum halten.
lisztomania_bratpackmashup_sanfrancisco
„Lisztomania“ in San Francisco (Brat Pack Mash Up)
Ich will Sommer! Ich will gute Laune! Und ich will nach San Francisco! Nach diesem traumhaft schönen Tribut von Director Eugene Cheung an den Brooklyn Brat Pack Mash Up von Phoenix „Lisztomania“ erwachen in mir warme Frühlingsgefühle und mein kleines Herz hüpft vor Freude mit den Protagonisten im Kreis. Und ja, ich kann auch selbst…
Meine 5 Cent für 2010-05-19 ft. Dead Losties!
LOST Supercut: All The People Who Died Video nur mit Vorsicht zu geniessen, wenn man uptodate ist! The Big Caption: A Complement To The Big Picture Ein toller Tumblr, der Bilder von „The Big Picture“ nachbearbeitet. Sasha Grey: A Fuck’s Life Das Buch „Neu Sex“ von und über unsere geliebte Pornodarstellerin Sasha Grey. Um mit…
Phoenix – „Sad-Eyed Lady of the Lowlands“ (Cover)
Ein traumhaft schöne Version von Bob Dylan’s „Sad-Eyed Lady of the Lowlands“, den die französischen Indiepoper Phoenix auf ihre einmalige Art und Weise covern. Darf man sich bei pitchfork anhören und ganz legal saugen. via stylespion
Phoenix – „Lisztomania“ (Akustik für ZEIT Online)
Auch wenn ich den Song schon hunderte von Malen in zig Varianten hier im Blog hatte, „Lisztomania“ ist immer noch brutalst gut und ist mein Lieblingssong 2009. Daher hier die Live Performance für den Zeit Online Rekorder, wo es seit gestern auch den Akustik Beitrag von The XX mit „Islands“ zu sehen gibt.
phoenix_lisztomania_brooklynpack
Phoenix – “Lisztomania” (Brooklyn Pack Mashup)
Für mich ist „Lisztomania“ von Phoenix vielleicht der für das Jahr 2009 prägendste Song. Ganz sicher erinnert ihr euch auch noch an den fantastischen 80’s Brat Pack Mashup. Nun hat Ian Parker als Tribut an den Brat Pack Mashup ein eigenes Video auf einem New Yorker Dach gedreht, bei dem einige junge Menschen ausgelassen in…
La Blogotheque: Take Away Show mit Phoenix
Ganz unschwul betrachtet liebe ich Markus von Polkarobot für diesen fantastischen Fund: Meine Lieblings-Indie-Pop-Rock-Band Phoenix mit drei super genialen Live Performances in der „Take Away Show“ von La Blogotheque auf den Straßen von Paris, genau genommen in der Nähe vom Eiffelturm. (direkt Phoenix – 1901) (direkt Phoenix – Lizstomania / One time too many) (direkt…
Meine 5 Cent für 2009-10-18
The Mouston Street House – Sydney, Australien Mein zukünftiges Reich. Zombieland Rules-Posters Get a Kickass Partner Two Door Cinema Club – mit “Lasso” Remix auf “Wolfgang Amadeus Phoenix” Remix-Edition Lykke Li – Possibility Endlich etwas Neues von meiner Lieblingsschwedin. Erscheint auf dem offiziellen „Twilight: New Moon“ Soundtrack. Boys Noize: Neue Jeffer-Remixes von Modeselektor
Phoenix – Girfriend (live on Ferguson Late Night)
(direktGirlfriend) Mädchenmusik: Meine französische Lieblings-Indiepop-Band Phoenix mit der nächsten Single-Auskopplung „Girfriend“ aus dem Album „Wolfgang Amadeus Phoenix“. Live performt bei Craig Ferguson 10/9 Late Night Show. via nicorola
Coachella Festival 2009 Timelapse
Die 3 Tage Coachella Festival 2009 im 4-minütigen Schnelldurchlauf. Da passt der Spruch: „Wie war dein Wochenende? Hell. Dunkel. Hell. Dunkel. Montag.“ Btw. Im Hintergrund läuft der Classixx Remix von Phoenix‘ „Lisztomania“ von der Kitsuné Maison Compilation 7. via nerdcore (direktCoachella2009Timelapse)
Nineteen 0 One
Phoenix mit „1901“ live bei Letterman. via culture bully (direkt1901)
Wolfgang Amadeus PHOENIX Out Now!
Zuschnappen Leute: Das lang ersehnte Album „Wolfgang Amadeus Phoenix“ meiner Lieblings-Indiepop Band Phoenix ist seit gestern auf dem „Markt“ und für läppische 9,99 bei iTunes erhältlich. Ich habe mir mal die nächsten Tour Termine angeschaut und festegestellt, dass Phoenix im nächsten halben Jahr lediglich ein einziges mal in Deutschland auftreten wird, nämlich bei Rock am…
Phoenix – 1901
Das offizielle Video zur Single „1901“ meiner neuesten Lieblings Indieband Phoenix. Noch so ein Knallersong. Und noch nen Tick geiler im „The Teenagers Remix„. Das Album „Wolfgang Amadeus Phoenix“ erscheint am 25. Mai 2009. Juhuu, nur noch wenige Tage bis zum Release… via discobelle (direkt1901)
Lisztomania im Brat Pack 80s Mashup
Ich liebe den Song und kann ihn nicht oft genug hören. Und für eine weitere Person, die diesen so sehr liebt, gibt es das fantastische Video Brat Pack Mashup von Phoenix‘ „Lisztomania“ mit dem 80er Jahre Film „Brat Pack Breakfast Club“. Und als kleines Schmankerl noch der chillige Classixx Remix.Phoenix – „Lisztomania (Classixx Remix)“ on…