paris96-afternoon
Paris 96 – Afternoon
Die zwei talentierten RnB-Sänger und langjährigen Freunde Theophilus London und Jesse Boykins III haben sich für das Projekt Paris 96 zusammengetan und feiern nun mit „Afternoon“ musikalische Premiere.
Theophilus London – „Love Is Real“ (H5C Video)
Das mittlerweile für seine inoffiziellen Musikvideos berüchtigte High5Collective aus L.A. mit ihrer neuesten visuellen Produktion: Erwischt hat es diesmal Theophilus London und seinen fabelhaften Song „Love Is Real“, der zusammen mit Sängerin Holly Miranda entstanden ist. via hyptrk
Theophilus London – „I Stand Alone“ (Official Video)
Das neue Musikvideo zur aktuellen Single „I Stand Alone“ vom New Yorker Theophilus London. Track geht mir immer noch gut rein, Retro-Schinken passt soweit, nicht mehr, nicht weniger. via itsrap
theophilus_electru_0
Theophilus London in Berlin x Bread & Butter Show
Theophilus London in Berlin. Bei der Bread & Butter Supershow. Und insgesamt wurde ich doch ziemlich enttäuscht. Nicht von dem New Yorker Musiker, der eine Super Show abgezogen hat, sondern eher wegen dem beschissenen Zeitmanagement der frühen Uhrzeit und dem dadurch sehr überschaubaren und gleichzeitig doch recht lahmarschigen Publikum. Natürlich bestätigen Ausnahmen die Regeln. Und…
lindsay_lohan_private_1
Theophilus London – „Oops!“ (ft. Lindsay Lohan Private)
Ein inoffizielles Video von Yu Tsai für den Song „Oops!“ von Theophilus London mit letztjährigen Aufnahmen von Lindsay Lohan’s Private Party für das Muse Magazine. Theophilus London, ein sehr gutes Stück Rapmusik, dazu eine aufreizende Lindsay Lohan: Das Video hat sich mehr als nur ein fettes ♥ verdient! via itsrap
Theophilus London – “You Got The Love” (Cover)
Das Original ist schon absolute Bombe, dieses Mashup von Theophilus London, Florence and The Machine und the xx mindestens genauso gut! ♥ via wenkewho
Theophilus London – „Fatal Attraction“ (Video + Mp3)
Ich liebe den Ohrwurm von Theophilus London, den ihr euch hier umsonst lutschen könnt. Dazu noch Dennis Ferrer’s „Hey Hey“ Flips im Refrain und ein Musikvideo mit abgefahrenen Moonwalks in Tribut an MJ und fertig ist die „Fatal Attraction“. I Heard You Say, Hey Hey! via skoa
Jimmy Edgar feat. Theophilus London – „Hot Raw Sex“
Der Titel hält, was er verspricht: HOT, RAW, SEX! via hypetrak
1love_brooklyn_theophilus_london
1LOVE: Brooklyn feat. Theophilus London (Doku)
http://www.youtube.com/watch?v=uyHO4S-L9I4 Ein Liebesbeweis von Theophilus London an Brooklyn, der euch als Botschafter emotional durch seine schöne Heimat führt und die Einzigartigkeit von Brooklyn aufzeigt. Gedreht wurde das Video im Rahmen der Kurz-Dokumentationsreihe „1LOVE“ von Nike Sportswear über die fünf New Yorker Stadtbezirke: As part of the lead up to the World Basketball Festival, Nike Sportswear…