theodorkrampf_1
Theodor Krampf : „Eintauchen“ in die monochrome Welt
Die schwarzweissen Bilder des Wiener Fotografen Theodor Krampf aus seiner Heimatstadt und auch Berlin sind allesamt exorbitante klasse: Egal ob hautnahe Porträts, Aufnahmen von armen Obdachlosen, die Hardcore Jugend, abfotografierte Street Art oder einfach nur die Architektur der lebenswerten Städte. Das Auge für gute Motive ist beeindruckend, die Umsetzung ebenso.
vienna_2010_1_2
16 minutes to Vienna City
Völlig kommentarlos eine Auswahl der besten Fotos von meinem 6 Tagestrip durch Wien. Weitere Bilder bei Flickr oder auch in meinem persönlichen Facebook Profil.
menstruation_skateboards
Piefke, Menstruation Skateboards und Misttelefone
Auf den Tingel-Touren mit der Kamera durch Wien entstanden: Dein Boss ist Piefke, Menstruation Skateboards, Misttelefone und eine stinknormale Samenbank.
verliebt_in_wien_karlsplatz_1
Vienne, je t’aime oder Verliebt(e) in Wien!
Alle die jetzt hier nach dieser Überschrift ein Liebesbekenntnis zu Wien erwartet haben, muss ich zutiefst enttäuschen. Die Stadt ist wirklich schön, keine Frage. Und ich hatte abgesehen vom Regen auch wirklich tolle 6 Tage dort! Aber um von wahrer Liebe zu sprechen bedarf es dann doch noch mehr. Vor allem viel mehr Zeit. Gefunden…