Trondheim Calling

, 29. Januar 2014culture, music

Wir haben zwar immer noch keinen blassen Schimmer, was uns ab Donnerstag für die nächsten Tage in Trondheim bei der vierten Ausgabe von Trondheim Calling Live 2014, dem zweitgrößten Musik Festival Norwegens, genau erwartet, aber freuen uns auf überraschende und sicherlich erlebnisreiche Tage.

Trondheim Calling is ein Showcase Festival und zugleich eine Musik Konferenz mit über 100 Panels und Konzerten von norwegischen Newcomern mit Fokus auf Indie Labels, die solch fantastische Namen wie „LOVELOVELOVE“, „Thank You, Yes Please“ und „JESUS FUCKING CHRIST“ haben. Neben bereits etwas bekannteren Bands wie Death By Unga Bunga, Einar Stray, Eye Emma Jedi, Farao oder Heroes & Zeros. Und alles in einer uns völlig unbekannten Stadt an 10 verschiedenen Austragungsorten. Wir sind gespannt und werden euch natürlich live über Instagram aus Trondheim unterhalten und auch hier spätestens im Nachgang über das Event berichten.

Hei Trondheim!