ingrid_silva
Short Film: INGRID SILVA
Benfica 1997. Ein Slum in Rio de Janeiro. Die Zukunft der dort lebenden Menschen relativ aussichtslos. Ben Briand dokumentiert in nur fünf Minuten durch eindrucksvolle Bilder den Weg der Ingrid Silva, die sich durch Willensstärke und Disziplin bis auf die Bühne des New Yorker Balletts tanzt. Zwischen privilegierten Mitstreiterinnen und physischen Entbehrungen schafft es Briand,…