_DSC5613
Recap: #Clashwall Event Berlin
Wir hatten es bereits groß angekündigt und wurden am Samstag beim interaktiven CLASH WALL Happening in der Berliner Torstraße nicht enttäuscht, denn es hat geclasht: Bei 20 Grad und herrlichstem Sonnenschein, Hip-Hop Beats, kühlen Getränken, Bratwürsten und über 1.300 hübschen Berlin-Mitte Menschen wurde eine erlesene Auswahl aus über 380 von euch über Twitter und Facebook…
Bildschirmfoto 2012-05-07 um 13.46.48
Naked with Paint
Die kanadische Illustratorin, Model und Fashion Filmemacherin Quentin Jones in einem hübschen Selbstporträt-Kurzfilm in schwarzweiss für Nowness: „Naked with Paint“ erklärt bereits von selbst, um was es sich bei dieser Stopmotion-Animation dreht, nämlich einzig und allein um die junge Künstlerin, Canvas und schwarze Farbe. directed by quentin jones – via toyboys
deutschland-du-opfer
The Five ▲ for Week No. 13 – Gruppentherapie
image (c) ohsarayeah – ‚forest green‚Stars, die wie Matratzen aussehen They get compared to hobos, animals, food and god knows what else, but we’ve never, ever seen anything so hilarious as celebrities who look like dirty old mattresses. Doku: Mythos Kreuzberg Eine Doku aus dem Jahr 2008 über den wohl berüchtigtsten Stadtteil der Hauptstadt. Mit…
klauspoporeit
The Five ▲ for Week No. 40 ft. Klaus Poporeit
image (c) dt64 – finding berlin Mit der Vespa im Skatepark Die Tricks sind zwar unspektakulär, aber allein die Idee ist grandios. Hyper-Realist Nude Paintings by Omar Ortiz „Mexican Omar Ortiz uses human body as main element in its work. His hyper-realistic artwork is surprisingly exquisite.“ Spreading Street Art in Africa ROA verschönert den afrikanischen…
Matteo_Mezzetta_1
Realistic Street Portrait Paintings by Matteo Mezzetta
Die auf Leinwände gezeichneten Öl Gemälde des französischen Künstlers Matteo Mezzetta aus der Serie „People“ sind der schiere Wahnsinn: Sehr realistisch, hautnah porträtiert, mit Liebe zum Detail, kontrastreich und lassen so manchen Street Photographer vor Neid erblassen.
Pee / Piss Paintings by Jason Brooks (NSFW)
Seltsamer fetisch, Kunst oder reine Provokation? Der britische Künstler Jason Brooks illustriert neben naturbezogenen Landschaftsporträts auch Frauen beim Verrichten ihres natürlichen, kleinen Geschäfts: Pee Paintings / Piss Paintings, die zutreffende Bezeichnung für seine gut gelungenen, detailgetreuen und auch NSFW Zeichnungen lässt keine weiteren Fragen offen. via wlt
janaundjs_streetart_photography_4
Jana & JS: When Street Art Meets Photography
Das zweiköpfige Street Art Kollektiv Jana und JS aus Salzburg und Paris bekritzelt Wände mit Fotografen, meistens detailgetreue Porträts von sich selbst mit ihren wunderbaren Kameras in den Händen, die zusätzlich noch den Anschein erwecken, Passanten ungewollt abzulichten. Beeindruckende und inspirierende Stencil Paintings, die ich so auch noch nie gesehen habe.
Pop Art Paintings by Thomas Saliot
Nicht, dass die anderen Paintings des in Marrakech und Paris lebenden Thomas Saliot schlecht wären, ganz im Gegenteil. Aber dieses fantastische Werk oben ragt meiner Meinung nach aus der Masse. Weitere Zeichnungen des Künstlers bei Behance, deviantArt und in seinem Tumblr. via lwdn
Bodypainted Female Superheroes: „Dirty Faces“
Wunderbar detaillierte Öl Gemälde des in Melbourne lebenden Engländers JKBFletcher, der bei seinen außergewöhnlichen Malereien die bekannten Markenzeichen von Superhelden auf die nackte Haut von Frauen bodypainted. Mehr seiner Paintings auch auf Flickr und bei Behance. via nc
„A Perfect Vacuum“ by Jeremy Geddes
Erneut eine fantastische Öl-Zeichnung des Künstlers Jeremy Geddes, den ich vor zwei Jahren schon mal mit seinen detailgetreuen Paintings gebracht hatte. Zwei weitere Detailshots zum Bild oben gibt es in seinem Blog. via itspublique
nothingfound
Realistic Paintings: „Mosh Pits“ by Dan Witz
Was ihr hier zu begaffen bekommt sind superrealistische Paintings des New Yorker Street-Artisten und Malers Dan Witz, der sich Mosh Pits zum Thema seiner Werke gemacht hat. Am Ende des Beitrags findet ihr noch ein Kurz-Doku über den Künstler. Und btw. hatte ich meine erste Mosh Pit Erfahrung circa 1997 bei H-Blockx! via koikoikoi
„Youth Drug Culture“ Paintings by Ryan Shultz
Fantastische Kunst, die auch mich zeichnerisch völligst unbegabte Person überzeugt: Hyperrealistische Ölgemälde von Ryan Shultz, der sich bei seiner Malerei vor allem auf die Jugend Subkultur, verstrahlte Hipster und Drogen Konsum spezialisiert hat und diese knallharte Realität auch ohne jegliche Zensur abbildet. Ein Interview mit „The Next Great Artist“ findet ihr bei ARTINFO. via i-ref
Urban Nightlife Paintings by Alexandra Pacula
Wow! Wow! Und ein fettes AWESOME! Wirklich faszinierende und beeindruckende Öl-Zeichnungen der in New York lebenden Polin Alexandra Pacula, die den Eindruck vermitteln, als wären Sie bei Hochgeschwindigkeit aus dem Auto entstanden. Oder als ob man betrunken durch die Stadt torkeln würde. Dazu zeigen die Bilder das bunte und grossartige NYC, wie es leibt und…
Ultra Realistic Girl Paintings by Hilo Chen (NSFW)
Ihr seht hier fantastische und ultra realistische Zeichnungen von heißen Mädchen in Bikinis am Strand, vom taiwanesischen Maler Hilo Chen. Machen Lust auf Sommer, Sonne, Strand und vor allem Sex! Hui, da wird mir gleich ganz anders. Die Bilder aus der NSFW-Edition findet ihr hier. via we like that
Yoda: „In Urban Street Art Trust You Must!“
Was ihr hier seht ist ein wirklich wahnsinnig geiles Wall Painting von den Künstlern Smug-1 und Estum, entstanden für das Upfest, Europas  grösstes Urban und Street Art Festival in Bristol, UK. via epicponyz
„Acrylic On Flesh“ by Alexa Meade
Die Headline „Real People Painted To Look Like Paintings“ bei Geekologie trifft’s auf den Punkt: Die meisten Künstler benutzen Acrylfarbe um Gemälde von echten Menschen nachzustellen. Die 23-jährige Alexa Meade aus Washington DC hingegen bemalt reale Personen, damit diese wie Öl-Zeichnungen aussehen. Die Ergebnisse sind einfach ultrarealistisch und absolut umwerfend. Das letzte Foto ist übrigens…