TEENAGERSINTOKYO’s – „Black Bones“
Zur Feier des Tages dieses fantastische inoffizielle Self-Made Video von Rhett Dashwood zu TEENAGERSINTOKYO’s „Black Bones“. Was für einen Grund es gibt zu feiern? Die Frage wird im nächsten Beitrag aufgelöst. via hurkunde
TEENAGERSINTOKYO – „Peter Pan“
(direktTEENAGERSINTOKYOPeterPan) Samantha Lim, Miska Mandic, Linda Marigliano, Sophie McGinn und der Hahn im Korb Rudy Udovich alias teenagersintokyo mit dem offiziellen Video zur neuen Single „Peter Pan“, die direkt ins Ohr geht und einen bleibenden Eindruck hinterlässt. Cooles Stück, dass einen guten Start ins Jahr ’10t verspricht. via nicorola
Meine 4 Cent für 2009-12-07
Als die Frauen noch Schwänze hatten Es gibt schon sonderbare Filmtitel, wie dieses Beispiel belegt. Zombifizierte Star Wars Poster 3 Violent & 1 Non-Violent SloMo-Musicvideos aMinus – „My Mind’s Away“, Teenagers in Tokyo – „Black Bones“, Metal on Metal – „Bastard“ und These New Puritans mit „We Want War“. Bring me the horizon – Suicide Season:Cut…