Tokyo Hotel, das schmucke Zimmer. (VLOG)

, 1. Dezember 2010stories

Zuallererst ein Pro-Tipp von mir: Dreht nicht euer iPhone beim Filmen! Niemals nicht. Erspart euch viel Arbeit und versuche, nur Teilstücke des Videos zu drehen. Ich hab’s dann entnervt aufgegeben, weshalb die ersten Sekunden falsch herum gedreht sind. Zudem ist durch das behindi hin und her konvertieren Qualität verloren gegangen.

Ansonsten noch ein paar Korrekturen meinerseits. Natürlich heisst das Hotel nicht Sunrise sondern „Sunroute“ und liegt am Plaza Shinjuku. Außerdem ist das natürlich kein „Nachtding Augendingsbums zum Schlafen“, sondern der typisch japanische Mund und Nasenschutz bei Krankheit. Und sowieso hätte ich das Hotelzimmer Vlog eigentlich auch als „ein Zusammschnitt voller Ähems und Öhms“ betiteln können.

Und damit ihr ein Gefühl dafür bekommt, was in Tokyo so für angesagte elektronische J-Pop Mädchenmusik in den Strassen und Clubs läuft: Der Titel im Video heißt „Nee„, kommt vom Trio Perfume und ist derzeit auf Platz 2 der Musik Charts in Japan.