bollocks-barcelona-1
The Bollocks, Barcelona
Ein voll-getaggtes und zugestickertes Interieur, welches selbst in Kreuzberg bestehen könnte, dazu alternative Rockmusik, die besten 3 Mark fuffzig Mojitos in Barcelona, kostenloses Popcorn und die wohl wunderhübscheste Bedienung der Stadt hinter dem Tresen: The Bollocks in El Barri Gòtic. Eine Bar, die einen abendlichen Besuch absolut wert ist. Gracias an Kontemporat für den Location-Tipp.…
bottom-bcn-3
From the Bottom
Durch die Reisen bekomme ich langsam das Gefühl, dass mich Häuserfassaden jetzt schon nicht mehr sonderlich faszinieren und fesseln können, so vielseitig und andersartig sie auch sein mögen. Um thematisch dennoch in irgendeiner Form an die Serie anzuknüpfen, entstand in Barcelona diese kleine Fotostrecke mit dem schlichten Titel „From the bottom“. Of my heart. all…
thang-bcn-1
Lost in BCN
Ich ohne Identität. Irgendwo auf den Strassen von Ciutat Vella, Barcelona ,Oktober 2012. Aufgenommen mit der Canon 500D und dem fantastischen EF 8-15mm 1:4 L Fisheye USM Objektiv.
stairway-bcn-2
Stairway to Heaven
„Stairway to heaven“ oder auch: die endlos lang erscheinenden Rolltreppen zum einzigartigen Parc Güell im Ortsteil Gràcia – einem riesigen Gartenkomplex mit faszinierenden Sehenswürdigkeiten, der natürlich die Handschrift des katalanischen Architekten Antoni Gaudí trägt und zudem eine traumhafte Aussicht über ganz Barcelona bietet. Mehr dazu demnächst detailliert auf i-ref.
la-boqueria-1
Mercat de la Boqueria
Die Markthallen des Mercat de la Boqueria – auch Mercat de Sant Josep oder einfach La Boqueria genannt auf der berühmten La Rambla in Barcelona. Gehört für mich zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt, weshalb der Besuch des Marktes trotz der touristischen Ströme uneingeschränkt zu empfehlen ist. Die kleinen Fleisch- und Seafood-Häppchen an den Ständen, Tapas…
Summer Barcelona by Pau García Laita
Summer in Barcelona
In Berlin ist der Sommer zwar bereits seit gefühlten Monaten vorbei und auch in Barcelona pendeln sich die Temperaturen derzeit bei 22°C ein, aber dennoch muss dieses Tilt-Shift Video von Filmer Pau García Laita aus aktuellem Anlass gezeigt werden. Denn morgen verabschiede ich mich für ein paar Tage in die katalanische Hauptstadt und geniesse dort…
rich-brown-barcelona-01
212 Days in Barcelona
„From the 1st August 2012 I will be spending 212 days in Barcelona, this is a photographic documentary of my time.“ Der Fotograf, Designer und Illustrator Rich Brown aus Norwich dokumentiert in seinem Tumblr Blog 212 Days in Barcelona seine Reise durch die katalonische Hauptstadt. Vor allem das Motto „Skate is Dead“ widerlegt der Brite…
EF_barcelona_1
Beautiful: EF – Live The Language – Barcelona
Die wunderschönen Commercials für die Education First (EF) Language Schools hatte ich gestern schon, aber sind zu gut, um nur in den täglichen Cent verwurschtelt zu werden. Vor allem nach diesen faszinierenden Bildern von Director Gustav Johansson (ihr erinnert euch) steht mein Entschluss fest: Dieses Jahr geht es für mich definitiv noch nach Barcelona! Ich…