alex-jodoin-140655
MINDGAMES: Über große und kleine Pläne
Ein Plan kann vor allem dann eine überraschende Wendung nehmen, wenn man nicht alleine Verantwortung für ihn trägt. Trotzdem kein Grund, sich dem Negativismus hinzugeben.
no reason
Video: Bonobo feat. Nick Murphy – No Reason
etzte Woche erst erschien Bonobos heißersehntes neues Album ,,Migration''. Auch die darauffolgende Tour ist so gut wie ausverkauft. Da liegt es nahe, dass wir euch das neue Video zusammen mit Nick Murphy nicht vorenthalten wollen.
sevdaliza_cover
Listen: Sevdaliza feat. A$AP Ferg – That Damaged Girl
Alter Track, neues Video sowie Kollaboration. Wir berichteten bereits über Sevdaliza. Seit letztem Jahr können wir unsere Augen nicht mehr von dieser beeindruckenden und kreativen Lady abwenden. Vor zwei Wochen veröffentlichte sie zusammen mit A$AP Ferg nun das passende Video zur Single „That Damaged Girl“. Ursprünglich unter dem Titel „That Other Girl“ in 2015 erschienen,…
Bildschirmfoto 2012-05-09 um 23.21.52
Goldie (NSFW)
Einerseits kann ich mit dem neuen A$AP Rocky Track nicht viel anfangen, andererseits bahnt sich „Goldie“ seinen Weg wundersamerweise in meinen Kopf. Und auf unerklärliche Weise fasziniert mich der Hype um den New Yorker Rapper, den ich immer noch in keine Gut- vs. Schlecht-Skala einordnen kann. Auf jeden Fall geizt das Video nicht an nackter…
Kanye West - Lost in the World (Official Video)
Lost in the World
Er hat es mal wieder geschafft: Kanye West wird mit diesem Musikvideo in schwarzweiss zum Track „Lost in the World“, das von Fashion-Filmemacherin Ruth Hogben produziert wurde, durch die sehr harten und schnellen Schnitte sicherlich wieder für Epilepsie-erregendes Aufsehen sorgen. Immerhin wird davor zurecht gewarnt.
You Can’t Run From My Love
Ich finde das musikalische Endergebnis aus der Zusammenarbeit zwischen Munk und Peaches gelinde gesagt bescheiden. Und zum weglaufen. Doch das hübsche Mädchen im Video und das wunderschöne Bildmaterial verdienen es einfach, hier öffentlich zur Schau gestellt zu werden. directed by burn studios | via testspiel
Drake feat. Rihanna – „Take Care“
Ich gebe offen und ehrlich zu, dass ich den Track seit einer gefühlten Ewigkeit rauf und runter hör. Nun hat die Collaboration aus Drake und Rihanna ein offizielles Musikvideo zu ‚Take Care‘ spendiert bekommen, das von niemand geringerem als vom Franzosen Yoanne Lemoine alias Woodkid produziert wurde – und allein aus diesem Grund das Prädikat…
WARRIOR
Mit Mark Foster von Foster The People, DJ A-Trak und der aufstrebenden Sängerin Kimbra bringen Journeys und Converse drei unterschiedliche Künstler für einen gemeinsamen Track an den Tisch: Das Ergebnis des Musikprojektes nennt sich „Warrior“ und kann sich durchaus hören lassen. Den Track könnt ihr euch hier runterladen.
Mr Little Jeans – Runaway
Nachdem uns Monica Birkenes alias Mr Little Jeans im vergangenen Jahr mit ihrer grandiosen Version von Arcade Fire’s „The Suburbs“ verzückt hat, lässt die norwegische Sängerin nun mit eigener Single aufhorchen: „Runaway“ nennt sich das poppige Wohlfühlstück mit eingängigem Refrain und einem Musikvideo voller Hipster Dreiecke. via stereogum
CAAN – Every Little Thing
Der junge Musiker Caan Capan aus London, ehemals Mitglied von Ou Est Le Swimming Pool, hat sich auch nach der tragischen Auflösung der Synthie-Pop-Band nicht von seinem musikalischen Weg beirren lassen und mit „Every Little Thing“ ein geniales Stück produziert. Das Video lässt sich ebenfalls sehen und erinnert ein wenig an’s berühmte „Smack my bitch…
Mac Miller – Macadelic Mixtape + „Loud“ Video
Das neue Musikvideo erscheint mir doch ein wenig atzig, sehr bunt und too much, der Sound hingegen ist wie immer erstklassig: Mac Miller hat mit „Loud“ wieder mal mitten ins Schwarze getroffen. Der Track ist auf dem frisch releasten Mixtape ‚Macadelic‘ zu hören, das u.a. durch Künstler wie Kendrick Lamar, Lil Wayne oder Cam’ron gefeatured…
The Wave. Iconic. Tapes & Money. Katy in Paris.
Hier drei schicke Videos, die ich euch NICHT aufgrund der musikalischen Darbietung, sondern aufgrund der grossartigen, visuellen Umsetzung ans Herz legen möchte: Miike Snow mit „The Wave“, Totally Enormous Extinct Dinosaurs mit „Tapes & Money“ und die unzensierte NSFW Version von Moonbootica’s „Iconic“. Und obendrauf gibt es das überraschenderweise gar nicht so verkehrte Katy Perry…
Amanda Blank feat. Santigold – A Love Song
Um mal wieder eine hörenswerte Künstlerin aus der Versenkung zu holen: Die 2009 durch die Decke gestartete und mindestens genauso schnell wieder von der Bildfläche verschwundene Sängerin Amanda Blank aus Philadelphia mit dem wunderbaren „A Love Song“, dass mir heute Nacht durch Zufall ins Ohr geschwirrt ist. Und obendrauf gibt’s noch „Might Like You Better“.
Tua – „Raus“
Einerseits konnte ich bisher mit diesem Tua nichts anfangen, andererseits bin ich gerade auf den Titel „Raus“ unverständlicherweise total hängengeblieben und finde langsam gefallen an der experimentellen Musikausrichtung. Der Track hat letzte Woche ein recht ansprechendes visuelles Begleitwerk in schwarzweiss spendiert bekommen und sich den Platz hier verdient.
BOY – „Drive Darling“ (Official Video)
Das liebliche Mädchenmusik-Duo Valeska Steiner und Sonja Glass von BOY in einem wunderbar gefilmten, winterlichen Roadmovie: Das tolle Video zur passend bezaubernden Single „Drive Darling“ aus dem Erfolgsalbum „Mutual Friends“, produziert von NORA FILMS. via boy
The Golden Filter - Kill Me (Official Video directed by H5C)
The Golden Filter – „Kill Me“ (Official Video)
Eine dunkle Ballade mit einem verflucht starken Kurzfilm, den das berühmte High5Collective aus Los Angeles ganz offiziell für den Track „Kill Me“ von The Golden Filter produziert hat. via passionparty